Sonntag, 29. Mai 2016

*Blogtour* Lauren Rowe - The Club



Heute ist Tag der Blogtour zu The Club von Lauren Rowe und nachdem ihr bereits etwas über The Club erfahren habt und auch etwas über Jonas, stelle ich euch heute Sarah vor.


Sarah Cruz ist vor kurzem 24 Jahre alt geworden und von Sternzeichen Fische. Sie lebt in Seattle und studiert Jura an der University of Washington, die auch U-Dub genannt wird.
Ihre Mutter ist halb Kolumbianerin und halb Irin und ihr Vater ist von Spanisch-italienische Herkunft. Daher hat sie einen sehr exotisches Latina-Look; Olivfarbene Haut, große braune Augen und lange dunkle Haare.


Sie arbeitet bei The Club als Aufnahmeassistentin und Jonas Faradays Anmeldung ist die erste, die sie nach dem dreimonatigen überwachten Probetraining allein bewerten und bearbeiten soll. Die Bezahlung bei The Club ist sehr gut und auch die Arbeitszeiten sind ziemlich entspannt. Sie empfindet ihn als perfekten Teilzeitjob. Als Jurastudentin im ersten Jahr braucht sie einerseits das Geld, um zu leben und auch um ihren Studienkredit irgendwann mal abbezahlen zu können, und auch genug Zeit zum Lernen. Sie ist sehr ehrgeizig und auf Platz 4 des Erstsemesterrankings der Jurafakultät von 2016. Sie will unbedingt eins der Stipendien, die die letzten zwei Jahre ihres Studiums abdecken und das bekommen nur die zehn besten Studenten.


Ihre Arbeit bei The Club ist die Bearbeitung und Überprüfung der Bewerbungen. Sie soll herausfinden, ob die, die sich bewerben wirklich die sind, für die sie sich ausgeben. Ob er aussieht wie auf den Fotos und dort angestellt ist, wie in der Bewerbung angegeben ist. Dann verfasst sie einen Aufnahmebericht, schickt es an die Zentrale und wartet auf die Zustimmung der Chefs. Dann schickt sie eine Glückwunsch!-Mail, die die wichtigen Instruktionen und Willkommensgrüße enthält.


Die Bewerbung von Jonas ist die erste Bewerbung, die sie anturnt und sie kann nicht mal genau sagen warum. Sie würde nur aufgrund der Bewerbung mit Jonas schlafen, da er der schärfste Mann ist, den sie je gesehen hat. Sie will unbedingt mit jemanden wie Jonas schlafen, jemanden der weiß, was er tut und der weiß wie man Lust bereitet.


Sie hat ihre Unschuld während ihres ersten Collegejahres verloren und hatte seitdem mit 4 weiteren Männern Sex, auch wenn sie sich an den letzten kaum erinnert, da sie nach dem vierten Cosmopolitan einen kleinen Absturz hatte. Sie hatte aber bei keinem der Männer (und auch sonst nie) einen Orgasmus und ist der Meinung, dass ihr Körper einfach nicht dazu gemacht ist, Orgasmen zu haben. Sie hat trotzdem Spaß am Sex, da es ihr ein Gefühl von Macht gibt, dem Mann einen Höhepunkt zu verschaffen. Sie täuscht ihre Orgasmen vor. Was soll man auch tun, wenn der Mann nichts dafür kann, schließlich können 10 Prozent der Frauen einfach keine Orgasmen bekommen.
Sie ist außerdem der Meinung, dass sie eigentlich auch nicht für One-Night-Stands geschaffen ist, dafür ist sie zu romantisch veranlagt. Sie kann Männern aber auch nicht unbedingt vertrauen und schafft es einfach nicht sich völlig fallen zu lassen.


Das war für den Anfang alles über Sarah und ich hoffe, ich konnte euch ein bisschen neugierig machen, auf The Club.

Die weiteren Stationen
Hier seht ihr die anderen Stationen der Blogtour

Tag 7: Diagnose Hype


Gewinnspiel 
Ihr habt auch die Möglichkeit etwas zu gewinnen: 1 Print von The Club:Flirt oder 1 Print von The Club: Match
Hinterlasst mir einfach einen Kommentar und beantwortet mir folgende Frage:
Was würdet ihr gerne noch über Sarah erfahren?

Hinterlasst mir auch euere E-Mail Adresse, damit wir euch im Gewinnfall kontaktieren können 
 

Teilnahmebedingungen
  ✩ Die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist ab einem Alter von 18 Jahren möglich. Falls Du unter 18 Jahre alt sein solltest, ist eine Teilnahme nur mit Erlaubnis des Erziehungs-/Sorgeberichtigten möglich.
  ✩ Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschland, Österreich und Schweiz, wobei der Rechtsweg hier ausgeschlossen ist. 

 ✩ Für den Postversand wird keinerlei Haftung übernommen.
  ✩ Eine Barauszahlung der Gewinne ist leider nicht möglich.
  ✩ Als Teilnehmer erklärt man sich einverstanden, dass die Adresse an die Autorin/ an den Autor oder an den Verlag im Gewinnfall übersendet werden darf und man als Gewinner öffentlich genannt werden darf.
  ✩ Mehrfachbewerbungen durch verschiedene Vornamen, Nachnamen, Emailadressen oder einem Pseudonym sind unzulässig und werden bei der Auslosung ausgeschlossen.
  ✩ Das Gewinnspiel wird von buchreisender.de organisiert.
  ✩ Das Gewinnspiel wird von Facebook nicht unterstützt und steht in keiner Verbindung zu Facebook.
  ✩ Das Gewinnspiel endet am
07.06.2016 um 23:59 Uhr 

Viel Spaß bei den weiteren Stationen der Blogtour

Kommentare:

  1. Hallo,
    Danke für die Vorstellung.
    Eigentlich die soweit alles genannt worden in deinem Beitrag. Herkunft, Alter, Beruf etc.

    Hast sie Geschister? Ist sie ein Familienmensch?

    Lg Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,

    danke für die Vorstellung :) Ich wüsste gerne wie sie sich ihren Traummann vorstellt.

    honeymoon291298@gmail.com

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    ich finde die Vorstellung war schon ganz umfangreich. :)

    LG
    SaBine

    AntwortenLöschen
  4. Ich fand die Vorstellung sehr gut, mich würde noch interessieren, was sie so für Hobbys hat.

    Liebe Grüße,

    Daniela

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    eine tolle Vorstellung... ich glaube, dass ich sie insgesamt noch näher kennen lernen möchte und z.B. ihre Wünsche für die Zukunft kennen lernen :D

    LG

    AntwortenLöschen