Montag, 21. Dezember 2015

*Cover Monday* #13


Ich habe auf The Emotional Life of Books den Cover Monday entdeckt und mich dazu entschlossen einfach mal mitzumachen. Beim Cover Monday sucht man sich einfach ein schönes Buchcover aus, ob man das Buch besitzt oder gelesen hat ist dabei egal. Ich freue mich schon auf die Cover der anderen Blogger :)


Mein heutiges Buchcover ist Nebelsilber von Tanja Heitmann

http://www.amazon.de/Nebelsilber-Tanja-Heitmann/dp/3570161218/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1448488722&sr=8-1&keywords=tanja+heitmann


Inhalt: Als die siebzehnjährige Edie mit ihrem Vater in ein einsames Haus im Wald zieht, will sie eigentlich nur ihren Liebeskummer bewältigen. Das abgeschiedene Wasserruh ist jedoch ein Ort voller Mythen, die einen unwiderstehlichen Reiz auf sie ausüben. Als plötzlich der vor zehn Jahren verschollene Silas Sterner vor ihr steht, kann er sich nur daran erinnern, dass ihr Herzschlag ihn zurückgebracht hat. Doch im Nebel des Erlenwalds lauert eine dunkle Macht darauf, Silas wieder in die Nachtschatten tief im Erdreich unter Wasserruh zu locken. Edie gerät in ein Netz aus alten Geheimnissen und Lügen, während das Band zwischen ihr und Silas immer stärker wird – bis es plötzlich zu reißen droht, als sie der Wahrheit zu nahe kommt.

Auch wenn mich das Buch selbst nicht komplett überzeugen konnte, finde ich das Cover einfach toll. Das Mädchen, das zwischen den Bäumen steht und in die Ferne guckt. Die Wurzeln im Untergrund, die sich winden und auch über den Titel wachsen. Sie passen super zur Geschichte und haben mich erst dazu gebracht das Buch zu lesen. Wie findet ihr das Cover?

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Guten Morgen Chantal :)

    Dein Cover diese Woche habe ich noch nirgendwo gesehen, aber es gefällt mir ausgesprochen gut. Die Nachtstimmung kommt total gut rüber, die Schrift passt. Doch, ist in sich einfach gut gelungen, finde ich :)

    Liebe Grüße und einen guten Start in die Weihnachtswoche
    Ivy
    Licentia Poeticae

    AntwortenLöschen
  2. Hey Chantal =)
    Ich finde das Cover auch total magisch & anziehend!
    Schade, dass es dich nicht zu 100% überzeugen konnte, bei mir steht's noch auf der WuLi :D

    LG ♥
    Anna

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Chantal,
    Ich kann mich den anderen beiden nur anschließen - Das Cover sieht wirklich traumhaft aus!
    Wenn das Buch die Erwartungen dann nicht erfüllt, ist es noch umso enttäuschender, finde ich.
    mal schauen, ob ich mir das Buch noch zulegen werde. :)

    Alles Liebe,
    Laura

    AntwortenLöschen
  4. Hi Chantal!

    Ich hab das Buch noch auf meiner Wunschliste ... was hatte dir denn nicht so gefallen?
    Das Cover find ich auch sehr schön, vor allem die Farben. Ich hatte ja beim ersten Blick gedacht, das in der Ferne ist ein Leuchtturm *lach*

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Aleshanee
      Ich muss dir zustimmen, denn ich dachte auch erst, dass es ein Leuchtturm ist^^
      Am Anfang fand ich das Buch wirklich klasse, aber die Hauptprotagonistin Edie konnte mich im Laufe der Geschichte einfach nicht mehr überzeugen. Ich hatte auch mehrmals das Gefühl, dass sie nicht 17 war, sondern viel jünger. Auch der Fantasieteil war irgendwann einfach zu unglaubwürdig (Ich weiß, es ist ein Fantasybuch, aber es passte nicht unbedingt) Ich habe auch eine Rezension dazu. Vielleicht erklärt sich dadurch noch besser, warum ich nicht überzeugt werden konnte.
      Liebe Grüße
      Chantal

      P.S. Frohe Weihnachten :)

      Löschen
  5. Hey Chantal,
    ein wirklich schönes Cover. Die Farbgebung sowie die Gestaltung des Titels gefallen mir am besten. Dass das ein Mädchen ist, die da mittendrin steht, hab ich erst gar nicht erkannt... *ups* Der Inhalt hört sich einerseits ansprechend an, andererseits könnte es für mich auch schon zu viel Fantasie sein. Wie verhält es ich damit in der Geschichte??

    Sei lieb gegrüßt,
    Janine ♥
    Mein Cover Monday

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Janine
      Ich hab das Mädchen am Anfang auch für einen Leuchtturm gehalten, also kann ich das gut nachvollziehen^^
      Anfangs ist der Fantasyteil sehr dezent und gefiel mir wirklich gut, aber im Laufe der Geschichte wurde es einfach zu viel und teilweise auch sehr verworren, aber ohne richtige Tiefe.
      Liebe Grüße
      Chantal

      P.S. Frohe Weihnachten :)

      Löschen
  6. Frohe Weihnachten, viel Glück und einen guten Rutsch ins neue Jahr, liebe Chantal!

    Ganz liebe Grüße,
    Lena ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lena
      Ich wünsche dir auch ein wunderschönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch. :)
      Liebe Grüße
      Chantal

      Löschen