Dienstag, 5. Mai 2015

*Rezension* J.M. Cornerman - Punish

Reihe: Punish Bd.1
Seitenzahl: 232
Veröffentlichung: 07. Februar 2015

Inhalt:
Nachdem Cedric Mowl eines Nachts die Fabrikarbeiterin Samira Winston vor einer Gewalttat rettet, scheint nichts mehr wie es war. Sam ist überhaupt nicht der Typ Frau, auf den der smarte Cedric üblicherweise steht. Doch trotzdem scheint er sie regelrecht beschützen zu müssen und stört sich daran wenn andere Männer ihr Interesse an der jungen Frau bekunden. War hier etwa doch mehr im Spiel?
Cedric lässt seine Gefühle zu und anfangs scheint es auch perfekt zu werden. Würde das Schicksal die beiden nicht immer wieder bestrafen. Kann ihre Liebe den harten Prüfungen zum Trotz bestehen. Wie viele Hürden können die beiden überwinden ?

Rezension: 
Der erste Roman, einer neuen und super Autorin. Das Cover passt perfekt zu der Geschichte und ich finde es wunderschön.
Es ist ein absolutes Lesevergnügen, dass mich von der ersten Seite hatte.
Die Spannung war immer da und ich habe mich gefragt, wann die beiden endlich zusammenkommen würden bzw. ihre Differenzen überwinden. Es war zum verrückt werden.
Ich stehe außerdem auf Geschichten über Fighter und freue mich, wenn noch mehr von diesen tollen Männern raus kommt.


4 von 5 Federn trotz Rechtschreibfehler.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen