Dienstag, 21. November 2017

*Rezension* Manuela Inusa - Der kleine Teeladen zum Glück

https://www.amazon.de/kleine-Teeladen-zum-Gl%C3%BCck-Valerie/dp/3734105005/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1508948280&sr=1-1&keywords=der+kleine+teeladen+zum+gl%C3%BCck
Reihe: Valerie Lane Bd
Verlag: Blanvalet
Seitenzahl: 288 Seiten
Erscheinungsdatum: 16. Oktober 2017

Inhalt:
Laurie ist glücklich: Als stolze Besitzerin eines kleinen Teeladens in der romantischen Valerie Lane in Oxford, hat sie ihr Hobby zum Beruf gemacht. In Laurie’s Tea Corner verkauft sie köstliche Teesorten aus aller Welt, dort duftet es herrlich, und die Kunden fühlen sich wohl. Denn das gemütliche Lädchen strahlt genau dieselbe Harmonie und Wärme aus wie Laurie selbst. Nur das mit der Liebe wollte bisher noch nicht so richtig klappen, obwohl Laurie seit Monaten von Barry, ihrem attraktiven Teelieferanten, träumt. Das muss sich schleunigst ändern, finden Lauries beste Freundinnen, und schmieden einen Plan …

Montag, 20. November 2017

*Rezension* Innings, Taylor, Keen, Lynwood - Vier heiße Millionäre zu Weihnachten

https://www.amazon.de/Vier-hei%C3%9Fe-Million%C3%A4re-zu-Weihnachten-ebook/dp/B077KP8WXL/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1511112292&sr=8-5&keywords=ava+innings
Seitenzahl: 160 Seiten
Erscheinungsdatum: 17. November 2017

Inhalt:
Chicago wird vom schlimmsten Schneesturm seit sechzig Jahren heimgesucht – und das am 24. Dezember.
Der Bad Boy unter den Eishockeyspielern, ein heißer Schotte im Kilt, ein reumütiger Ehemann und ein ruheloser Workaholic sitzen aufgrund des Blizzards fest – zum Glück, denn auch vier wunderbaren Frauen macht das Unwetter einen Strich durch die Feiertagspläne.
Vier bewegende Geschichten über das Wunder der Weihnacht, erste und zweite Chancen sowie die ganz große Liebe.

Freitag, 17. November 2017

*Rezension* Marie Graßhoff - Die Schöpfer der Wolken

https://www.amazon.de/Die-Sch%C3%B6pfer-Wolken-Marie-Gra%C3%9Fhoff/dp/3959910983/
Verlag: Drachenmond Verlag
Seitenzahl: 523 Seiten
Erscheinungsdatum: 12. Oktober 2017

Inhalt:
Ciara kann in den Träumen anderer Menschen lesen wie in Büchern. Ihr ältester Bruder, der Schriftsteller Koba, ist der Einzige, der davon weiß. Als dieser jedoch auf unerklärliche Weise verstirbt, ändert sich für die junge Frau alles.
Kobas letztem Wunsch folgend, reist sie mit seinem neusten Manuskript nach Shanghai, um es dort einem dubiosen Verleger zu überreichen. Doch in der fremden Stadt kreuzen Menschen ihre Wege, die so sind wie sie.
Menschen mit besonderen Fähigkeiten.
Als Erdbeben beginnen, den ganzen Planeten zu erschüttern, die Uhren verrücktspielen und fremde Dimensionen aus den Spiegeln dringen, begeben sich die jungen Erwachsenen gemeinsam auf die Suche nach dem wahren Grund ihrer Talente - und nach dem Grund dafür, warum die Welt um sie herum nach und nach zerbricht.

Mittwoch, 15. November 2017

*Rezension* Marie Force - Kein Tag ohne dich

https://www.amazon.de/Kein-Tag-ohne-dich-Green-Mountain-Serie/dp/359629620X/ref=sr_1_5?ie=UTF8&qid=1490785374&sr=8-5&keywords=marie+force
Reihe: Lost in Love: Die Green Mountain Serie Bd.2
Verlag: Fischer
Seitenzahl: 480 Seiten
Erscheinungsdatum: 24. November 2016
Originaltitel: I want to hold your hand

Inhalt:
Hannah Guthrie Abbott hatte die große Liebe bereits gefunden. Die Liebe, die alles bedeutet. Doch Caleb ist tot, schon seit sieben Jahren. Aber Hannah kann sich nicht lösen, sie hat Angst davor, sich auf etwas Neues einzulassen. Ihre Familie nimmt Rücksicht auf ihre Gefühle und ist für Hannah da. Trotzdem machen sich die Abbotts Sorgen um ihre älteste Tochter, sie ist zu jung um den Rest ihres Lebens allein zu sein. Aber Hannah bleibt stur. Bis zu jener Nacht, in der sie Nolan küsst.
Nolan Roberts kann sein Glück kaum fassen – ein Kuss von Hannah! Ein Traum wird wahr. Leider hat sie sich seitdem nicht bei ihm gemeldet. Aber Nolan ist geduldig, schon zu lange ist er heimlich in Hannah verliebt. Als Hannahs Auto eine Panne hat, eilt er ihr sofort zur Hilfe. Als Dank lädt Hannah ihn überraschend zu einem Essen ein. Ein wunderbarer Abend in knisternd aufgeladener Atmosphäre lässt Nolan hoffen. Er lädt Hannah zu einem romantischen Wochenende in der bezaubernden Landschaft Vermonts ein, Tage voller Leidenschaft. Diese lassen in Hannah lange verloren geglaubte Gefühle erwachen …

Donnerstag, 9. November 2017

*Rezension* Jennifer L. Armentrout - Im leuchtenden Sturm

https://www.amazon.de/leuchtenden-Sturm-G%C3%B6tterleuchten-Jennifer-Armentrout/dp/3959671202/ref=sr_1_2?s=books&ie=UTF8&qid=1507493150&sr=1-2&keywords=jennifer+l.+armentrout
Reihe: Götterleuchten Bd.2
Verlag: Harper Collins ya!
Seitenzahl: 432 Seiten
Erscheinungsdatum: 11. September 2017
Orignaltitel: The Power

Inhalt:
Die Schlacht gegen die Titanen ist geschlagen! Josie hat ihren Erzfeind Hyperion besiegt, aber der Krieg der Götter ist noch nicht vorbei. Um auf den nächsten Angriff vorbereitet zu sein, braucht Josie dringend Verbündete. Doch bevor sie sich auf die Suche nach den anderen Halbgöttern machen kann, muss sie ihre Kräfte unter Kontrolle bringen – so wie ihre komplizierten Gefühle für Seth. Immer heftiger fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Das Problem: Ihre Nähe scheint auch die dunkle Seite des attraktiven Kriegers zu verstärken ...

Freitag, 3. November 2017

*Rezension* Annie J. Dean - Love & Revenge: Zirkel der Verbannung

https://www.amazon.de/Love-Revenge-1-Zirkel-Verbannung-ebook/dp/B0711BDV53/ref=sr_1_1?s=digital-text&ie=UTF8&qid=1496347341&sr=1-1&keywords=annie+j+dean
Reihe: Love & Revenge Bd.1
Verlag: Dark Diamonds
Seitenzahl: 404 Seiten
Erscheinungsdatum: 26. Mai 2017

Inhalt:
Planet Isis ist das Tor zur einer besseren Welt. Die kargen Erdbedingungen hinter sich lassend, führen seine Bewohner dort ein voll automatisiertes Luxusleben. Aber ihr durch Maschinen angereicherter Alltag hat seine Schattenseiten, denn was sie auch tun, der »Circle« weiß es – und übernimmt spätestens ab dem Erwachsenenalter die Kontrolle. Danina steht kurz vor ihrem 21. Geburtstag und damit kurz davor, ihre Entscheidungsfreiheit zu verlieren. Alles, was ihr bleibt, ist ein letztes Mal tanzen zu gehen – und dafür gibt es keinen besseren Ort als den Club der »Wilds«, der Opposition des »Circles«. Was erst nur als kleiner Akt jugendlicher Rebellion erschien, nimmt plötzlich ganz andere Ausmaße an. Denn Danina begegnet dort ausgerechnet Rave Hawkins, dem Frontman der »Wilds«…​

Donnerstag, 2. November 2017

*Rezension* Ava Innings - Miami Millionaires Club: Holden

https://www.amazon.de/dp/B0773PBTDT/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1509627660&sr=1-1&keywords=ava+innings+holden
Reihe: Millionaires Club Bd.15
Seitenzahl: 202 Seiten
Erscheinungsdatum: 2. November 2017

Inhalt:
Ein Maskenspiel: Um dem goldenen Käfig Hollywoods zu entkommen, schlüpft der Actionstar Holden Fanning in seine wohl bedeutendste Rolle und mimt für die abenteuerlustige Amanda den dominanten Mister Grey.
Während ihrer leidenschaftlichen Treffen, bei denen beide hemmungslos ihre Fantasien ausleben, und sich durch ihre Rollen geschützt in Sicherheit wiegen, bröckelt nach und nach die Fassade. Doch als die Masken schließlich fallen – buchstäblich! –, hält das wahre Leben die größte Bewährungsprobe für das ungleiche Paar bereit.